Vera & Mark, Germany

Zusammen mit meiner mum sind wir mit einem campvervan von flamenco-campers durch Andalusien gefahren.

Sowohl bezüglich der Wahl eines Vans von Gonzalo (flamenco campers) als auch von der Schönheit Andalusiens kann Ich eine Reise dorthin nur empfehlen. Schon vor Reiseantritt war Gonzalo sehr kooperativ, was die Vereinbarung des Abholens und die Buchung des Equipments anging.

Der Van war astrein, absolut keine Probleme mit der Fahrtüchtigkeit sowie mit dem komfort des Autos. Wir wollten Manuela am liebsten gleich mit zurück nach Deutschland nehmen. Es gibt kein schöneres Gefühl als einfach dort anzuhalten, dort zu kochen und dort kaffee zu trinken wo es einem gefällt, egal wo! Manuela und flamenco campers haben das möglich gemacht. Zumal gab Gonzalo uns zahlreiche Tipps für unsere geplante Route, unbedingt drauf achten. Unser Geheimtipp: Fuente de Piedra auf dem weg von Malaga nach Sevilla, ein alt-eingesessenes, noch ursprüngliches andalusisches Dörfchen.

Vielen dank für die tolle Zeit mit flamenco-campers!

2017-10-16T12:09:42+00:00 June 2014|